Moin Jobfinder

Corona-Update aus dem Kreis Segeberg

352 Neuinfektionen seit gestern

Kreis Segeberg (anz) - Kreisweit wurden seit gestern Nachmittag 352 nachgewiesene Corona-Neuinfektionen erfasst. Die Gesamtzahl aller bisher nachgewiesenen Infizierten im Kreis beträgt jetzt 33.236. Aktuell sind 13.242 Personen mit Corona infiziert. 39 Personen werden in einer Klinik versorgt, fünf davon intensivmedizinisch. Die Gesamtzahl der statistisch erfassten Verstorbenen an oder mit COVID-19 beträgt 230.

Vom RKI veröffentlichte Inzidenzwerte (die Zahlen vom heutigen Tag sind noch nicht enthalten) für
• Kreis Segeberg: 841,7 (Vortag: 838,8)
• Schleswig-Holstein: 877,5 (Vortag: 849,5)
• Hospitalisierungsinzidenz Schleswig-Holstein: 5,91 (Vortag: 5,81)
• Deutschland: 1.259,5 (Vortag: 1.265,0)

Zum Vergleich: Wahlstedt (2.185,29, das Amt Kaltenkirchen-Land (1.117,7), Bad Segeberg (1.099,7) und Bad Bramstedt (1.004,8) hatten am 23. Februar (Stand 25. Februar) die höchsten Inzidenzen im Kres Segeberg, die niedrigtse hatten Henstedt-Ulzburg (678,5), Norderstedt (669,6) und Ellerau (650,9).

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken

Veranstaltungen

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.

X