Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt. (Datenschutz)

875 Jahre Einfeld: Kinderfest am 18. Mai


Neumünster (ger) – Einfeld feierte sein 875jähriges Stadtteil-Jubiläum mit Massenbewegung und Familienfest am 18. Mai auf dem Gelände des TS Einfeld am Roschdohler Weg. Nachdem Läufer, Walker und Spaziergänger am Vormittag um den See zogen, waren alle Familien für den Nachmittag eingeladen. Ab 14:00 Uhr ging es dann los: Ganz viele Vereine und Organisationen aus Einfeld machten mit, stellten sich vor und boten Mitmachaktionen an. So gab es unter anderem einen Bobby-Car-Parkour, einen Squash Court, Soft Dart, das Jugendfreizeitheim richtete eine Kinder-Wellness-Oase ein, die Initiative EIKA war mit einer mobilen Kegelanlage vor Ort, die Kirchengemeinde war aktiv, Feuerwehr und Polizei informierten, es gab LineDancer-Aufführungen und verschiedene Sparten des TSE luden ebenfalls mit Aktionen zum Mitmachen ein. Eine Marching Band sorgte für den musikalischen Part. Alle Kinder im Alter von drei bis 12 Jahren konnten sich mit Mitmachzetteln von Stand zu Stand durchspielen und erhielten am Ende eine Belohnung. „In erster Linie ging es aber darum, dass alle gemeinsam Spaß hatten und sich freuten, diesen Tag in Einfeld zu verbringen“, so Merle Arndt, die gerade ihr „Freiwilliges soziales Jahr“ beim TS Einfeld absolviert.
Fotos: Gerlach

Zurück zur Auswahl