Moin Jobfinder

Melodien von Millionen auf der Aukruger Blühwiese

Workshop Blüten- und Insektenreich inkl. Picknick:

Foto: Stiftung Naturschutz

Aukrug (pm) - Am Mittwoch, 19. Juni von 17.30 bis circa 20 Uhr findet im Rahmen des Naturgenussfestivals ein ganz besonderer, vergnüglicher musikalischer Outdoor-Abend-Workshop mit Picknick in Aukrug statt. Lernen Sie Insekten mal ganz anders kennen: Auf einer Fläche des Aukruger Bundes hat das Projekt Blütenbunt-Insektenreich (www.insektenreich-sh.de) eine blühende Wiese angelegt, um den Insekten einen schönen und lebenswerten Lebensraum zu bieten. Projektleiterin Antje Walter stellt Ihnen Brummer, Zirper und Sirrer samt ihrer blütenreichen Speisekarte vor.
Und dann sind Sie dran: Mit Natur- und Landschaftsführerin Ingrid Schulze und Antje Walter erlauschen Sie die „Sprache“ der Insekten und bilden summend, brummend, zirpend einen Insektenchor – vom Sirren bis zum Lied, von kleinen Stimmübungen bis zur Bodypercussion.
Anschließend stärken Sie sich bei einem Picknick mit Käsespieß, Gallowaywurst, Brot, Wein, Wasser oder Saft unserer Naturgenuss-Partner*innen.
Musikalische Vorbildung oder eine gute Stimme brauchen Sie nicht, aber Spaß am
Experimentieren und die Fähigkeit, gemeinsam mit anderen auch einmal über sich selbst zu lachen. Ausrüstung: Knöchelhohe feste Schuhe, Mückenschutz, Sitzunterlage, Trinkgefäß für Wein und andere Getränke!
Preis: Führung und Workshop kostenlos. Picknick 10 €/ Person, Kinder bis 12 J. 6 €.
Treffpunkt: 24613 Aukrug, Itzehoer Str.4-6, Anmeldungen bei: Zert. Natur- und Landschaftsführerin Ingrid Schulze: wildeswandern@t-online.de,
Kennwort Brummer. Nachfragen zum Workshop an Ingrid Schulze unter 0177-169 76 75. Bei Regen findet die Veranstaltung im „Blauen Salon“ der ehemaligen Amtsverwaltung Aukrug statt.
Alle Events des Naturgenussfestivals der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holsteinsind direkt buchbar unter: www.naturgenussfestival.de

NATURGENUSSFESTIVAL 2024: Das Festival der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein mit rund 120 Veranstaltungen begeistert von Juni bis September Naturliebhaber*innen in ganz Schleswig-Holstein. Viele regionale Partner*innen, wie Gastronom*innen, Produzent*innen, Rinderhalter*innen, sowie Natur- und Landschaftsführer*innen engagieren sich mit kreativer Kochkunst, regionalen Qualitätsprodukten und echtem Insider-Wissen. Im Zentrum stehen das Naturerleben im Stiftungsland, die Arbeit der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein in Verbindung mit diesem großen Netzwerk. Informationen unter: www.naturgenussfestival.de

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken

Veranstaltungen

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.

X