Moin Jobfinder

Zeugen nach Wohnungseinbruchsdiebstahl in Neumünster gesucht

Täter wurden gestört

Foto: Prima Wochenende

Neumünster (pm) - Am vergangenen Montag, 21. November kam es gegen 17:10 Uhr zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in der Karl-Kröger-Straße in Neumünster. Ein oder mehrere Täter verschafften sich Zugang zu dem Einfamilienhaus und durchsuchten dies nach Stehlgut. Der oder die Täter wurden bei der Tat gestört und verließen den Tatort fluchtartig. Hierbei wurde eine Person beobachtet, welche folgendermaßen beschrieben werden kann:

Männlich, circa 180cm groß, bekleidet mit einer blauen Daunenjacke und einer Jeans, verdeckte seinen Mund mit einem Tuch

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Bitte melden Sie sich, wenn Sie den Vorfall beobachtet oder verdächtige Beobachtungen in Bezug auf diesen Vorfall gemacht haben.

Hinweise bitte an die Polizei in Neumünster unter der Rufnummer 04321-9450.  

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.

X