Umrüstung auf LED-Technik

Ampel am Hansaring wird abgeschaltet

Foto: Gabi Schoenemann_pixelio.de

Neumünster (pm) - Am Dienstag, 13. September, ab 9 Uhr und Mittwoch, 14. September, muss die Lichtsignalanlage auf der Kreuzung Hansaring/Ehndorfer Straße und Hansaring/Schleusberg abgeschaltet werden. Hier erfolgt ein Austausch der Signalgeber und die Umrüstung auf LED-Technik. Zudem wird die Ampelanlage am neuen Fußgängerüberweg Holsatenring/Eduard-Schlichting-Straße installiert. Aufgrund der Bauarbeiten muss der Hansaring in beiden Richtungen auf eine Fahrspur verengt werden. Zudem wird das Linksabbiegen von der Ehndorfer Straße auf den Hansaring untersagt und die Höchstgeschwindigkeit in diesem Bereich auf 30 Stundenkilometer gesetzt. Die Stadt Neumünster bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

  • Wohnträume

    Wohnträume 2022 39

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 33

  • Wirtschaft NMS

    Wirtschaft NMS 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken