Schülerin beraubt

Duo verletzt 17-Jährige

Neumünster (ots) - Leicht verletzt wurde heute (07.11.19) eine 17-jährige Radfahrerin auf ihrem Weg zur Schule. Sie befuhr gegen 6.15 Uhr den Schleusberg, als sie in Höhe der Hausnummer 62 von zwei Unbekannten gestoppt wurde. Einer hielt die junge Frau am Arm fest, sodass sie stürzte. Der Mittäter habe die Schultasche auf dem Boden ausgeleert und aus der Geldbörse einen geringen Bargeldbetrag entnommen. Danach flüchteten beide zu Fuß in die Bahnhofstraße. Eine Fahndung blieb ohne Erfolg. Die 17-Jährige konnte das Duo lediglich als dunkel gekleidet beschreiben. Einer trug eine Kapuze über den Kopf gezogen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 9450.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2019 39

  • berufswahl Xtra

    berufswahl Xtra 2019 33

#------------------------------------------------------------------------------------------ # Plugilo #------------------------------------------------------------------------------------------