Sanierungsgebiet „Stadtteil West“:

Bürgerbeteiligung im Rahmen der Umgestaltung des Platzes am Hansaring/Ecke Ehndorfer Straße

Quelle: Stadt Neumünster

Neumünster (pm) - Der Platz am Hansaring/Ecke Ehndorfer Straße (siehe Anlage Luftbild) soll im Rahmen der städtebaulichen Sanierungsmaßnahme im Sanierungsgebiet „Stadtteil West" im kommenden Jahr umgestaltet werden. Der nur in Ansätzen als Platz wahrnehmbare Bereich wird zurzeit hauptsächlich für das Abstellen von Glas-, Papier- und Altkleidercontainern genutzt. Das soll sich nun ändern.

 

Bevor das Planungsbüro MUHS LandschaftsArchitketen (Kiel) mit der Entwurfsplanung beginnt, bittet die Stadt Neumünster die Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Eigentümerinnen und Eigentümer der angrenzenden Grundstücke um ihre Eindrücke von dem Platz und um Ideen und Anregungen zur zukünftigen Nutzung und Gestaltung. Dazu werden in den nächsten Tagen Fragebögen in den Hausbriefkästen verteilt.

 

Auch Bürgerinnen und Bürger, die diesen Platz kennen und auf ihren Wegen durch den Stadtteil passieren, sind eingeladen, sich zu beteiligen.

 

Dazu wird auf der Homepage der Stadt Neumünster unter der Adresse https://www.neumuenster.de/stadtteil-west ein Online-Fragebogen angeboten. Teilnehmende können auch einen analogen Fragebogen ausfüllen und ausgedruckt im Stadtteilbüro Werderstraße 37 abgeben oder per E-Mail an Stadteil-West@neumuenster.de versenden. Eine Videopräsentation auf der Internetseite stellt den Platz vor und schärft den Blick für die Notwendigkeit der Umgestaltung.

 

Die bis zum 19. März eingehenden Fragebögen können im Rahmen der Beteiligungsaktion berücksichtigt werden.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.