Sänger und Sängerinnen gesucht

Opernprojekt der Musikschule Neumünster

Das Opernensemble der Musikschule Neumünster. Foto: Stephanie Peters

Neumünster (pm) - Nach einer schmerzlichen Zeit des nichts Singen Dürfens, oder nur unter großen Umständen, während der Corona Pandemie, raufen sich die Gesangsensembles an der Musikschule wieder zusammen, und erstehen zu neuem Leben.
So auch das Opernprojekt der Musikschule Neumünster.
Die Formation will als nächstes, Auszüge aus der Märchenoper „Undine“ von Albert Lortzing auf die Bühne bringen.  Hierfür werden noch dringend Mitsänger für den Chor gesucht. Besonders männliche Sänger werden freudig begrüßt.
Die Oper „Undine“ besticht mit einer wundervollen Musik, mal lieblich, mal hochdramatisch, die aber nicht all zu schwer zu singen ist.
Plan ist es, das Werk mit Chor und Solisten, szenisch und in Kostümen auf die Bühne zu bringen.
Die Proben finden immer dienstags von 18.00-19.00 Uhr in der Musikschule Neumünster im Caspar von Saldern Haus statt.  Die Projektleitung liegt in den Händen von Sky Großkopf und Christian Schröder.
Jeder Mensch mit Freude am Singen und der Oper ist herzlich willkommen.

  • Wohnträume

    Wohnträume 2022 12

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 5

  • Wirtschaft NMS

    Wirtschaft NMS 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken