Hoher Besuch in Neumünster

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der Schwalestadt

Foto: Szymura

Neumünster (rjs) - Hohen Besuch hatte heute die Stadt Neumünster: So kam Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am heutigen Freitag vorbei und stattete der Stadt einen Besuch ab. Zuerst trug er sich in das goldene Buch der Stadt ein und lies es sich nicht nehmen, über den Wochenmarkt zu gehen. Der Bundespräsident folgte der Einladung der Initiatoren des Projekts "New Ways For Newcomers" und des Landesbeauftragten für politische Bildung, Christian Meyer-Heidemann in Neumünster. So nahm Steinmeier an einem gemeinsamen Essen im Bildungszentrum im Vicelinviertel teil und hörte Vertretern von Bildungs- und Integrationsprojekten zu. Foto: Szymura

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.