Hitzewelle - wie unsere Tiere mit der Wärme umgehen

Kostenlose Sonntagsführung im Tierpark Neumünster

Eisbär Vitus mit Eisbombe. Foto: Verena Kaspari

Neumünster (pm) - Am kommenden Sonntag, 7. August, findet wieder die monatliche, kostenlose Sonntagsführung im Tierpark Neumünster statt. Dieses Mal dreht sich alles um die aktuelle Hitzewelle und wie die Tierparkbewohner damit umgehen. Weshalb ist denEisbären in Neumünster nicht zu warm und können Elche eigentlich schwitzen? Diese und viele weitere spannende Fragen, beantwortet die Zoopädagogin Viola Lappe.
Die kostenlose Führung beginnt um 10.30 Uhr auf der Elchterrasse.
Der Tierparkeintritt ist zu entrichten: Erwachsene: 11 Euro (inklusive Artenschutz-Euro), Kinder: 6 Euro.

  • Wohnträume

    Wohnträume 2022 12

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2022 5

  • Wirtschaft NMS

    Wirtschaft NMS 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken