Halbseitige Sperrung des Stoverwegs

Asphaltierungsarbeiten

Foto: Thommy Weiss/pixelio.de

Neumünster (pm) - Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten der östlichen Auffahrt zum Autobahnzubringer (L 328) von Einfeld kommend wird der Stoverweg ab Dienstag, 17. September, bis Freitag, 20. September, an der Auffahrt halbseitig gesperrt. Es steht in diesem Bereich nur eine Fahrspur zur Verfügung und eine Lichtzeichenanlage regelt den Verkehr.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • berufswahl Xtra

    berufswahl Xtra 2019 33

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2019 13