Flohmarkt des AWO Stadtverband Neumünster e.V

Auf dem Gelände des Fuhrkamp 21a

Neumünster (pm) - Der Stadtverband der Arbeiterwohlfahrt freut sich am Sonntag, den 15. September, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr seinen großangelegten Flohmarkt auf dem Gelände des Fuhrkamp 21a zu veranstalten. Über 120 Quadtratmeter bieten viel Platz um nach Herzenslust zu trödeln und zu tauschen, zu feilschen und zu stöbern, zu kaufen und zu verkaufen. Für Kinder wird es einen kostenlosen Kinderflohmarkt und zahlreiche Angebotsmöglichkeiten geben. Daneben haben viele freiwillige Helferinnen und Helfer abwechslungsreiche Angebote für Kinder, Freunde und Bekannte und interessierte Besucher vorbereitet.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben selbstgemachtem Kuchen und Kaffee wird es auch Wurst vom Grill, Getränke und andere Leckereien geben. Pro Tisch mit Überdachung erbitten wir eine Standspende von 5 Euro, ohne Überdachung pro Tisch 3 Euro.
Bei Überschreitung der vorhandenen Stellfläche erfolgt die Vergabe der Plätze nach Anmeldedatum.

Um dieses Angebot mit vielen Teilnehmer gestalten zu können, freuen wir uns über Ihre Vorankündigung und Berichterstattung sowie Ihre Teilnahme.    

#SAVE THE DATE
WAS? Flohmarkt AWO Stadtverband Neumünster e.V.
WANN? 15. September 2019, 10:00 - 16:00 Uhr  
WO? Grünfläche am Fuhrkamp 21, 24536 Neumünster
ANMELDUNG: verbindlich bis 13.09.19 telefonisch unter 0152 / 23 48 01 88 oder per Mail unter info@awo-neumuenster.de

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • berufswahl Xtra

    berufswahl Xtra 2019 33

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2019 13