Moin Jobfinder

Aktionsnachmittag in der Schuldnerberatungsstelle:

„Buy now, pay later“ - die Inkassofalle

Foto: Prima Wochenende

Neumünster (pm) - Es muss noch schnell ein Geschenk her? Kein Problem! Smartphone raus: 1, 2, 3 Mal geklickt - 2 Tage später klingelt es an der Tür und der Postbote liefert rechtzeitig. Es fehlt auch noch eine neue Handyhülle – und der Sommer ist da, Sandalen werden ebenfalls benötigt. „Buy Now, Pay Later“-Angebote scheinen vielversprechend, führen jedoch nicht selten in die Schuldenfalle. Genauso lockt der lokale Handel mit 0% Finanzierung und Zahlungszielen. Wer sich verkalkuliert und dann doch nicht zahlen kann, hält schnell das Schreiben einer Anwaltskanzlei oder eines Inkassobüros in den Händen und die Forderung hat sich verdoppelt.

In einer auf Konsum ausgerichteten Welt muss der Umgang mit Geld, Handy und Internet gelernt
werden. Dafür braucht es die erforderliche Medien- und Finanzkompetenz. Um darauf Aufmerksam zu machen, veranstaltet die Schuldnerberatungsstelle der Diakonie Altholstein in Neumünster (Gartenstraße 28) am Donnerstag, den 13.06.2024 einen Aktionsnachmittag von 14 bis 17 Uhr unter dem Motto „Buy now, pay later“ – die Inkassofalle.  Eingeladen sind Interessierte zwischen 18 bis 30 Jahren, die sich zu diesem Thema informieren oder beraten lassen möchten. Neben allgemeinen Informationen besteht an diesem Tag auch die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen.
 


Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung des Magazins eine Verbindung zum Anbieter Yumpu aufgebaut wird und Daten übermittelt werden.

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken

Veranstaltungen

Beim aktivieren des Elements werden Daten an Facebook übertragen.

X