Ämterübergabe beim Ladies´ Circle 13 Neumünster

Neuer Vorstand gewählt

Vorstand des Ladies Circle 13 Neumünster, (v.l.n.r.) Sandra Schulz (Schatzmeisterin), Mailin Huljus (Vize-Präsidentin), Dr. Julia Jochum-Iwersen (Präsidentin), Anne Pelletier (Sekretärin), Kerstin Grümmer (Past-Präsidentin) Foto: pm

Der Ladies´ Circle 13 Neumünster hat einen neuen Vorstand gewählt. Für das Amtsjahr 2019/20 vertritt Dr. Julia Jochum-Iwersen den Ladies´ Circle 13 als Präsidentin. Unterstützt wird sie von Mailin Huljus als Vize-Präsidentin, Anne Pelletier als Sekretärin, Sandra Schulz als Schatzmeisterin, sowie Kerstin Grümmer als Past-Präsidentin.

Der Ladies´ Circle 13 Neumünster besteht aktuell aus 20 Frauen, im Alter zwischen 25 und 45 Jahren, aus diversen Berufszweigen, die in und für Neumünster etwas bewegen wollen. Die Ladies treffen sich einmal im Monat um Aktionen zu planen. Nach dem sehr erfolgreichen Charity-Dinner im März steht 2019 erneut ein Verkaufsstand im Rahmen der Weinköste im Hauptfokus, bei dem die Ladies ausgewählte Bioweine für den guten Zweck verkaufen werden. Neben weiteren kleinen Aktionen wird auch eine Präsenz beim Entenrennen des Round Table, sowie eine Weihnachtsaktion in der Holsten-Galerie geplant. Das durch den Service erwirtschaftete Geld kommt lokalen Projekten und Einrichtungen, die Kinder, Jugendliche oder Frauen unterstützen zu Gute - in diesem Jahr dem "Bunten Kreis".

Hintergrund: Der Ladies´ Circle 13 ist Neumünsters neunter Serviceclub und wurde Mitte 2015 gegründet. In Deutschland engagieren sich über 900 junge Frauen in 65 Circlen für gemeinnützige Projekte. Allein in Schleswig-Holstein gibt es bereits elf Circle.

 

Mehr Information auf https://www.facebook.com/ladiescircle13.neumuenster

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2019 13