Abkühlung für Neumünster

Der „R.SH – Eis-Alarm“ macht Halt bei der Berufsfeuerwehr und der Kinderfreizeit

Ruth Rudolph/pixelio.de

Neumünster (pm) -  Die R.SH-Aktion „Eis-Alarm“ startet heute und bringt gleich zweimal Gratis-Eis nach Neumünster. Die 50 Feuerwehrleute und 50 Kinder und Betreuer dürfen sich über eine Gratis-Abkühlung freuen. Das Eis-Alarm-Team bringt um 12 Uhr das Eis mit dem R.SH-Eiswagen zur Berufsfeuerwehr und um 14 Uhr zur Kinderfreizeit.
Die Berufsfeuerwehr sitzt in der Färberstraße 105-107, während die Kinderfreizeit auf dem Spielplatz im Fladenweg die Rutschen unsicher macht.
Endlich Sommerferien im schönsten Bundesland der Welt. Höchste Zeit für eine richtige Abkühlung mit R.SH: der „Eis-Alarm“! Der R.SH-Eiswagen ist überall in Schleswig-Holstein unterwegs und bringt Gratis-Eis mit: ob im Büro, auf der Baustelle, am Strand, im Verein oder im Ferien-Camp. Überall dort, wo eine Abkühlung benötigt wird, kommt der R.SH-Eiswagen vorbei.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2019 13