Kreisranglistenspiele der Jugend und Schüler B 2019

Jana Rahlf qualifiziert sich für Bezirksrangliste

Wie im Vorjahr konnte Tom Bendix vom SVT Neumünster alle seine Spiele gewinnen, so dass er sich wieder Platz 1 sichern konnte. Foto: Edgar Widura

Boostedt (pm) - Am vergangenen Samstag, 25. Mai, fanden in der Sporthalle Twiete in Boostedt die Ranglistenspiele der Jugend und Schüler B 2019  statt.
Das Team um Jugendwartin Silvia Pohl konnte in diesem Jahr 18 Aktive begrüßen – drei mehr als im Vorjahr. Bei den Jungen war richtig was los. Elf Starter gingen zuerst in zwei Vorrundengruppen an die Platten. Die ersten drei spielten dann die Endrangliste aus.
Wie im Vorjahr konnte Tom Bendix vom SVT Neumünster alle seine Spiele gewinnen, so dass er sich wieder Platz 1 sichern konnte. Platz 2 bis 4 gingen an die Vereinskollegen Jonas Lukas, Jonas Klingmann und Mats Rehder. Platz 5 holte der Boostedter Mattis Ziemus vor dem Wasbeker Tim Viemann.
Einzige Starterin bei den Mädchen war Jana Rahlf vom SVT Neumünster, die sich damit automatisch für die Bezirksrangliste qualifiziert hat.
Nur ein B-Schüler (Vorjahr: 6) – Max Schlotfeldt – auch hier automatische Qualifikation für die Bezirksrangliste.

Drei mal Boostedt und einmal SVT so hieß die Starterliste bei den B-Schülerinnen. Damit waren genauso viele Starter wie im Vorjahr an den Platten.
Die Vorjahres-2. Ella Ziemus holte sich ungeschlagen den Titel. Ihr folgte Amelie Friedrichs. Zwischen die Boostedter Phalanx drängelte sich dann die Tungendorferin Kira Hauptmann. Ihr folgte auf Platz 4 Amelie Paetsch.

Text: Edgar Widura

 

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Bauen Wohnen

    Bauen Wohnen 2019 39

  • berufswahl Xtra

    berufswahl Xtra 2019 33

#------------------------------------------------------------------------------------------ # Plugilo #------------------------------------------------------------------------------------------