Kostenfreie Angebote für Vereine und Engagierte

Ehrenamtliches Engagement fördern und stärken

Pünktlich zum Programmstart des Herbstsemesters 2021 präsentieren Melanie Theede (links), Koordinatorin für Engagementförderung bei der Stadt Neumünster und Stephanie Fechtner, Programmbereichsleiterin bei der Volkshochschule Neumünster (rechts), gemeinsam die neuen und kostenlosen Angebote für Vereine und Engagierte, die im Programmheft der vhs enthalten sind. Foto: Stadt Neumünster

Neumünster (pm) - Das bürgerschaftliche Engagement in Neumünster ist vielfältig und bunt. Es bleibt eine große und ebenso vielfältige Aufgabe, das ehrenamtliche Engagement zu fördern und zu stärken. Viele Vereine und Engagierte haben Fragen, auf die es keine pauschalen Antworten gibt, zum Beispiel zum Datenschutz, zur besseren Kommunikation im Verein oder zum Umgang mit digitalen Tools. Um auch vor Ort oder in erreichbarer Nähe Antworten auf diese Fragen zu geben, bietet die Volkshochschule Neumünster unterstützt durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein mit seiner 2020 gestarteten Engagementstrategie spezielle Veranstaltungen dazu an. Stephanie Fechtner, die Programmbereichsleiterin der VHS Neumünster betont: „Besonders erfreulich ist, dass die Kurse kostenlos für die Vereine und Engagierten angeboten werden können.“ Die Koordinatorin für Engagementförderung Melanie Theede bei der Stadt Neumünster ergänzt: „Die Veranstaltungen vermitteln nicht nur Wissen, sondern stellen auch eine Plattform für die Vernetzung und den Austausch von Vereinen und Engagierten untereinander dar. Dieser praktische Erfahrungsaustausch ist nicht zu unterschätzen.“

„Den Kursleitungen ist es ein besonderes Anliegen, in den Kursen die Themen und Fragen der Teilnehmer/-innen zu berücksichtigen und wir haben die Möglichkeit, neue Programminhalte in das VHS-Programm aufzunehmen“, bekräftigt Stephanie Fechtner und ermutigt engagierte Personen Bedarfe und Fragestellungen zu äußern. „Wir versuchen dann geeignete Referenten zu finden und so  kurzfristig das Programm um hilfreiche, das bürgerschaftliche Engagement stärkende Kurse zu ergänzen, damit Engagement auch weiterhin motiviert und Freude bereitet.“, unterstreicht Melanie Theede.

Das Programm ist auf der Internetseite der VHS und dem aktuellen Programmheft zu entnehmen.
Geldquellen für einen Verein – Fundraising
Samstag, 18.9.2021, 09:00 - 12:15 Uhr (Kursnummer BS50740WVT)

Welche Chancen und Risiken liegen für einen Verein in der Digitalisierung?
Samstag, 23.10.2021, 10:00 - 11:30 Uhr (Kursnummer BS50720WVT)

Wie kann ein Verein im kommunalen Gefüge positioniert werden?
Dienstag, 26.10.2021, 19:00 - 20:30 Uhr (Kursnummer BS50750WVT)

Was bedeutet die Datenschutzgrundverordnung für einen Verein?
Samstag, 6.11.2021, 09:00 - 12:15 Uhr (Kursnummer BS50710WVT)

Kommunikation im Verein - Vorbereitung und Durchführung eines Strategieworkshops
Samstag, 27.11.2021, 09:00 - 12:15 Uhr, (Kursnummer BS50730WVT)

Alle Veranstaltungen im Rahmen dieser Reihe sind kostenlos. Eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 04321/707690 ist erforderlich. Bitte beachten Sie die aktuellen Veranstaltungsinformationen unter der entsprechenden Kursnummer auf der Homepage der Volkshochschule www.vhs-neumuenster.de . Die Kurse finden alle online statt.

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2021 31

  • Wirtschaft NMS

    Wirtschaft NMS 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken