Konzerte im Herbst und Winter

Auch der Jazz-Club Neumünster e. V. muss sich in den Zeiten der Pandemie einschränken

Am 22. Oktober ist das Ulf Meyer/ Martin Wind Quartetts in Neumünster zu sehen. Foto: Olff Appold

Neumünster (pm) - Leider musste der Jazz-Club Neumünster e. V. seine Aktivitäten in diesem Jahr bisher  überwiegend einstellen. Nach drei Konzerten zu Beginn des Jahres war erst einmal Schluss.
Jetzt im September war es dann  wieder möglich, ein Konzert im Rahmen des Kunstfleckens in der Werkhalle erfolgreich zu veranstalten. Leider konnten nicht alle Interessenten eine Karte erhalten, da es nur eine recht begrenzte Anzahl von Plätzen geben konnte.

Für die kommenden Wochen und Monate hat der Jazz-Club beschlossen, nur noch die Veranstaltungen durchzuführen, die relativ sicher und gefahrlos  in dieser schwierigen Zeit durchzuführen sind. Im Oktober und November wird es Konzerte geben, das traditionelle Weihnachtskonzert am 1. Weihnachtstag muss aber zum ersten Mal ausfallen. Leider ist es hierfür nicht möglich, die passenden Bedingungen zu schaffen.

Am 22. Oktober  wird es um 20:00 Uhr  im Theater der Stadt einen sehr bedeutenden Auftritt des Ulf Meyer/ Martin Wind Quartetts geben. Eigentlich sollte das Konzert mit dem Publikum gemeinsam auf der Bühne stattfinden. Dann wären aber niemals die notwendigen Abstände einzuhalten. Also findet die Veranstaltung nun im großen Theatersaal statt. Natürlich wird es auch hier große Abstände zueinander  geben und alle Hygieneregeln werden eingehalten. Dadurch gibt es aber auch für dieses Konzert nur eine deutlich reduzierte Platzanzahl. Es sind noch Karten vorhanden! Die Karten sind im Kulturbüro der Stadt zu erhalten.
20:00 Uhr, Theater der Stadt
Kartenverkauf: Kulturbüro (942 3316)

Am 27. November wird es in der Bücherei in unserer Reihe der  Piano-Solo Konzerte einen Abend mit dem großartigen Pianisten  Roman Rofalski geben. Er wird  dann vor maximal 50 Zuschauern in der Musikbücherei ein Konzert zwischen Jazz und Klassik  bieten. Hierzu sind ebenfalls noch Karten vorhanden,  die  ausschließlich in der Bücherei der Stadt zu erhalten sind.
20:00 Uhr, Stadtbücherei Neumünster
Kartenverkauf: Stadtbücherei (942 3703)

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Wohnträume

    Wohnträume 2020 38