Veranstaltungsdetails

SCHALLE NUR, BELIEBTER TON

22.08.2021 - 17:00 Uhr / St. Marienkirche / Hattstedt

SCHALLE NUR, BELIEBTER TON

Endlich können AMELIE MÜLLER (Sopran) und das CONCERTINO SCHLESWIG-HOLSTEIN (auf Originalinstrumenten) die Werke ihrer vor einem Jahr produzierten und vielfach gelobten CD live dem Publikum vorstellen. Neben der wunderbaren Titel-gebenden Kantate von Michael Ernst von Essen wird's (selbstverständlich) auch Georg Philipp Telemann geben. Dieser dürfte von Hamburg aus ein paarmal durch Hattstedt gekommen sein: Seine Tochter lebte auf Föhr und war dort mit dem Pastoren verheiratet. Besuche des Vater Telemanns sind belegt und so können wir vermuten, dass er zumindest die Marienkirche gesehen haben wird. Gespielt wrid am 22. August nicht, wie auf der CD zu hören, das kleine Duett sondern das tolle Konzert für Blockflöte, Viola da gamba, Streicher und Basso continuo vom Meister. - Der Eintritt ist frei, allerdings erbittet die Kirchengemeinde eine Spende für die Ausführenden in Höhe einer Eintrittskarte.

Zurück

  • Wirtschaft NMS

    Wirtschaft NMS 2021 24

Familien-Anzeige Online aufgeben

... hier klicken