Spaß am Nähen

Nähaktion im Quartier: „Aus alt mach neu“

Neumünster (pm) - Unter dem Motto „Aus alt mach neu“  laden die Quartiersmanager Martin Harms (Wittorf) und Maike Bernhardt („Unter dem Wasserturm“) am Sonnabend, 26. Januar, zu einer Nähaktion ein. Im AWO Servicehaus am Wasserturm, Schillerstraße 3, können Nähbegeisterte von 10 bis 16 Uhr unter der Anleitung einer erfahrenen Schulungskraft lernen, wie man alte Materialien wie zum Beispiel alten Rollups und Planen verwerten kann: Es werden für einen guten Zweck hübsche Taschen genäht.  Einige Nähmaschinen sind vorhanden, ebenso Materialien und Kurzwaren. Wer mag, kann seine eigene Maschine mitbringen und auch Stoffreste und  Kurzwaren. Auch für die Verpflegung ist gesorgt. Ziel der Veranstaltung ist es, nach der Schulung ehrenamtliche Nähtreffs in den Quartieren anzubieten. Hierbei stehen die Freude an dem Hobby und das gemeinschaftliche Arbeiten im Mittelpunkt.
 Eine Anmeldung ist möglich bis zum 23. Januar. Weitere Auskünfte erteilt Quartiersmanager in Wittorf, Martin Harms, unter der Rufnummer 04321/ 98 34 58 3 oder Quartiersmanagerin „Unter dem Wasserturm“ Maike Bernhardt unter 04321/ 55 59 53 01.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook, um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.