Historischer Vortrag im AWO Servicehaus am Wasserturm

09.11.2018

„Der Eisenbahnknoten Neumünster“

Neumünster (pm) - Im Rahmen einer Vortragsreihe im Quartier „Unter dem Wasserturm“ wird am Mittwoch, 21. November, der Stadtarchivar Dr. Carsten Obst im AWO Servicehaus am Wasserturm, Schillerstraße 3, um 17 Uhr einen Vortrag zum Thema „Der Eisenbahnknoten Neumünster“ halten. Die Eisenbahngeschichte Schleswig-Holsteins ist eng mit dem Eisenbahnknotenpunkt Neumünster verbunden. Hier verliefen die Strecken nach Hamburg, Kiel, Rendsburg, Heide, Elmshorn, Bad Oldesloe und Eutin. Auch AKN und das Ausbesserungswerk Neumünster werden unter anderem beleuchtet. Nach dem Vortrag ist Gelegenheit, mit dem Referenten ins Gespräch zu kommen und sich untereinander auszutauschen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Informationen gibt es bei Quartiersmanagerin Maike Bernhardt unter 04321/ 55 59 53 01.

          Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook,
          um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.